LAFALOTT? Das sind WIR!

Wir sind die verrückten, kreativen und liebenswerten Köpfe hinter LAFALOTT! Seit einigen Jahren stehen wir gemeinsam auf der Bühne und haben uns nun unter neuem Namen zusammengetan.  Apropos Name: Der hat englische Verwandte und ist bei unseren Shows und Workshops stets Programm. Na, kommst du drauf?

THOMAS

Nicht nur als sympathischer Moderator, sondern auch als humorvoller Improspieler begeistert er gerne das Publikum – egal ob Alt oder Jung.


Seit der Schulzeit will Thomas 'irgendwas mit Medien' machen. Nach dem Studium der Germanistik und der Musikwissenschaft an der Universität Augsburg und der studienbegleitenden Journalistenausbildung am ifp München hat er das auch geschafft. Als freier, foto- und radiobegeisterter Journalist ist er für unter-schiedliche Auftraggeber unterwegs. Die Bühne hat in seinem Leben schon immer eine Rolle gespielt. Egal, ob mit der Blaskapelle Markt Leeder mit dem Tenorhorn, als Sänger oder als Improspieler: Der Applaus des Publikums spornt ihn zu Höchstleistungen an. Sogar die Straße wird manchmal zur Bühne. Seit geraumer Zeit zeigt er nämlich als Nachtwächter interessierten Besuchern die Stadt Landsberg am Lech bei Dunkelheit.

SONJA

Sie ist die Meisterin der überraschenden Wendungen in der Geschichte und bringt damit ihre Mitspieler immer wieder ganz schön ins Schwitzen.


Sonja arbeitet seit neun Jahren theaterpädagogisch mit Kindern und Jugendlichen. Nach dem Studium "Theater und Medien" an der Universität Bayreuth hat sie auch den Bereich der Theatertherapie für sich erschlossen und im Jahr 2017 nach entsprechender Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie und Fortbildungen in der Theatertherapie eine Praxis für diese Therapieform eröffnet. Hier beschäftigt sie sich mit Emotionsarbeit, Spiegelungen, Selbsterfahrung, Umgang mit Ängsten und Aufbau eines gesunden Selbstbewusstseins. In diesem Rahmen macht sie Kurse und Workshops an Schulen, die sich mit Themen wie Mobbing, "Nein" sagen lernen und Konfliktlösungs-strategien beschäftigen. Der schulischen Theaterarbeit ist sie nach wie vor treu geblieben und hat sich auch in der theatralen Integrationsarbeit in Form von "interkulturellem Improvisationstheater" an der Mittelschule Fuchstal engagiert.


DIANA

Die stolze Improoma überzeugt auf der Bühne nicht nur mit großmütterlicher Harmonie, sondern auch mit schrägen Grimassen und viel Gebrüll. 


Vielseitig interessiert und aufgeschlossen hat sich Diana vor allem dem Improvisationstheater verschrieben. Das Spiel mit Mimik, Worten und Emotionen hat es ihr besonders angetan. Bereits im Schulzeugnis wurde ihr eine mutwillige Verspieltheit sowie die Neigung zu vorschnellen Äußerungen bescheinigt. So entlädt sich das jahrzehntelange Sammeln von Eindrücken bisweilen auch explosionsartig - also Ansehen auf eigene Gefahr! Denn Erfahrung schützt nicht vor Torheit. Die Künstlerin widmet sich auch dem orientalischen Tanz, der Malerei und dem Schreiben. Somit erfolgt ihr Ausdruck auf allen Ebenen. Lassen Sie sich überraschen! Außerdem hat Diana eine Schwäche für schwarzen Tee, schwarze Katzen und schwarzen Humor! Abrakadabra, drei mal schwarzer Kater...

? ? ?

PETRA

Ihr Spiel ist so erschreckend authentisch, dass die Grenzen zwischen Theater und Realität verschwimmen, was auch ihren trockenen Humor noch witziger macht.


Du willst uns kennenlernen?

Dann schreib uns, besuche uns mal auf Facebook und Instagram oder natürlich bei unseren Auftritten!


LAFALOTT – Das Impro-Ensemble

Sonja Schnieringer und Thomas Metschl GbR

Postweg 12 | 86925 Fuchstal – Leeder

 

08243 - 815 99 50

info@lafalott-impro.de